Project Description

Der 44. Deutsche Krankenhaustag

Kurswechsel in der Krankenhauspolitik?

Hier sehen Sie die verschiedenen Aufzeichnungen, sortiert nach Datum und Thema:

Montag, 15.11.2021

Auftaktveranstaltung des 44. Deutschen Krankenhaustages

Begrüßung und Eröffnung

Kongresspräsident Dr. Gerald Gaß, Vorstandsvorsitzender,  DKG – Deutsche Krankenhausgesellschaft

Eingangsstatements
Dr. Sabine Berninger, Vorsitzende, DBfK Südost und Mitglied im DBfK Bundesvorstand und Pflegedirektorin, KJF Klinik Josefinum Augsburg

Dr. Josef Düllings, Präsident, VKD – Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands und Geschäftsführer, St. Vincenz Krankenhaus Paderborn

PD Dr. Michael A. Weber, Präsident, VLK – Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands

Dr. Heiner Garg, (FDP) Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein

Podiumsdiskussion

Moderation: 

Katrin Rüter,  Chefredakteurin „das Krankenhaus“

Dr. Sabine Berninger,  Vorsitzende, DBfK Südost und Mitglied im DBfK Bundesvorstand und Pflegedirektorin, KJF Klinik Josefinum Augsburg

Dr. Josef Düllings, Präsident, VKD – Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands und Geschäftsführer, St. Vincenz Krankenhaus Paderborn

Dr. Gerald Gaß, Vorstandsvorsitzender, DKG – Deutsche Krankenhausgesellschaft

PD Dr. Michael A. Weber,  Präsident, VLK – Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands

Dr. Heiner Garg, (FDP) Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend,  Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein

Begrüßung und Moderation:

Dr. Gerald Gaß,  Vorstandsvorsitzender, DKG – Deutsche Krankenhausgesellschaft 

Dr. Frank Heimig, Geschäftsführer, InEK – Institut für das  Entgeltsystem im Krankenhaus 

Dr. Wulf-Dietrich Leber,  Abteilungsleiter „Krankenhäuser“, GKV-Spitzenverband 

Dr. Roland Laufer, Geschäftsführer Dezernat II /  Krankenhausfinanzierung und Krankenhausplanung,  DKG – Deutsche Krankenhausgesellschaft 

Prof. Dr. Boris Augurzky, Gesundheitsökonom,  Universität Duisburg-Essen

Dr. Frank. Heimig, InEK – Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus

Dr. Wulf-Dietrich Leber, Abteilungsleiter Krankenhäuser, GKV-Spitzenverband

Dr. Roland Laufer, Geschäftsführender Dezernat II / Krankenhausfinanzierung und Krankenhausplanung, DKG

Prof. Dr. Boris Augurzky, Gesundheitsökonom, Universität Duisburg-Essen

Diskussion:

Dienstag, 16.11.2021

Ambulantisierung – Der Patient steht im Mittelpunkt

Moderation:  

Dr. Falko Milski, Geschäftsführer, Bodden-Kliniken

Ambulantisierung – Was geht noch und was geht nicht?

Dr. Josef Düllings,  Präsident, VKD – Verband der Krankenhausdirektoren und  Geschäftsführer, St. Vincenz Krankenhaus Paderborn 

Ambulantisierung – Welchen Beitrag leisten die ärztliche Bedarfsplanung und die Krankenhausplanung aus Sicht der Versicherten?

Michael Mruck,   Stellv. Leiter der Landesvertretung, vdek – Verband der Ersatzkassen


Diskussion

Vorträge §115b: Ambulantes Operieren im Krankenhaus: 

PD Dr. Michael A. WeberPräsident, VLK – Verband der Leitenden Krankenhausärzte  Deutschlands 

Dr. Andreas BartelsVorstand, KV Rheinland-Pfalz 

Prof. Dr. Thomas FrielingChefarzt, Helios Klinik Krefeld und Vorsitzender, ALGK – Arbeitsgemeinschaft Leitender Gastroenterologischer Krankenhausärzte

Diskussion §115b: Ambulantes Operieren im Krankenhaus

PPP-RL: Wie ist die Praxis? Wie geht es weiter? 

Moderation: 

Dr. Thilo Grüning, Dezernatsleiter, DKG – Deutsche Krankenhausgesellschaft  

Diskutanten:

Karin Maag,  Unparteiisches Mitglied, Gemeinsamer Bundesausschuss 

Dr. Iris Hauth,  Ärztliche Direktorin, Alexianer Berlin 

Dr. Julia Schwaben, Referatsleiterin Psychiatrie, Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz 

Reinhard Belling, Vorsitzender der BAG, Geschäftsführer Vitos 

Ramon Krüger,  Leiter Medizincontrolling, LVR-Klinikum Düsseldorf

Mindestmengen

Prof. Dr. Volker Schächinger,  Direktor der Med. Klinik I, Klinikum Fulda und Vorstand, ALKK –  Arbeitsgemeinschaft Ltd. Kardiologische Krankenhausärzte

Strukturprüfungsrichtlinie-Intensivmedizin

Prof. Dr. Reimer Riessen,  Leitender Oberarzt der Internistischen Intensivstation,  Universitätsklinikum Tübingen und Schatzmeister, DGIIN 

Qualitätssicherung der Zukunft

Prof. Dr. Claus-Dieter Heidecke,  Institutsleiter, IQTIG

Bemessung ärztliches Personal

Dr. Susanne Johna, 1. Vorsitzende, Marburger Bund

Bemessung ärztliches Personal in der Geburtshilfe

PD Dr. Holger Maul, Vizepräsident, VLK und Chefarzt, Frauenklinik  Asklepios Klinik Barmbek

VLK Umfragen zur ärztlichen Stellenbesetzung

PD Dr. Michael A. Weber,  Präsident, VLK – Verband der Leitenden Krankenhausärzte  Deutschlands

Mittwoch, 17.11.2021

Programmblock I: Zukunft der Pflege im Krankenhaus
Begrüßung und Moderation: 

Dr. Sabine Berninger,  Vorsitzende, DBfK Südost und Mitglied im DBfK Bundesvorstand  Pflegedirektorin, KJF Klinik Josefinum Augsburg


Magnet4Europe
Dr. Claudia Maier, Wissenschaftl. Mitarbeiterin, TU Berlin


Gute Führung bindet und lockt an
Arne Evers, Pflegedienstleiter, St. Josefs-Hospital Wiesbaden

Studie „Rückkehrer“ / Ich pflege wieder, wenn … 

Dr. Jennie Auffenberg,  Referentin für Gesundheits- und Pflegepolitik, Arbeitnehmerkammer Bremen

Pflegeausbildung. alles neu, alles gut?
Moderation:

Ulrike Döring, Vorsitzende ADS e. V., Präsidiumsmitglied Deutscher  Pflegerat


Qualifizierung für die Übernahme von Vorbehaltsaufgaben
Prof. Dr. Gertrud Hundenborn,  Vorstandsmitglied, DIP und Vorsitzende der Fachkommission nach  dem Pflegeberufegesetz


Kreativ den Bedarf an Kooperationen gestalten
Doris Rohrhirsch, Pflegedirektorin, Klinikum Esslingen


Erste Erfahrungen mit der Umsetzung des Pflegeberufegesetzes aus Sicht der Schule
Alexander Daniel,  Leiter der Krankenpflegeschule, Lahn-Dill-Kliniken

Die elektronische Patientenakte aus Sicht der Patienten
Moderation:  

Detlef Schliffke, 1. Vorsitzender, BPiK – Bundesverband der Patientenfürsprecher in Krankenhäusern und Patientenfürsprecher,  Katholisches Klinikum Essen


Grußwort
Prof. Dr. Claudia Schmidtke (MdB), Patientenbeauftragte der Bundesregierung


Elektronische Patientenakte aus Sicht der Patientenfürsprecherinnen und Patientenfürsprecher
Birgit Hagen, Mitglied des Vorstandes, BPiK


„Eine starke Stimme für Patientinnen und Patienten“ Rückblick und Forderungen des BPiK an die neue Bundesregierung
Detlef Schliffke, 1. Vorsitzender, BPiK

Hajo Neu, Geschäftsführer, BPiK


Verleihung des Award Patientendialog 2021
Hajo Neu, Geschäftsführer, BPiK


Schlusswort
Detlef Schliffke, 1. Vorsitzender, BPiK

Abschlussveranstaltung 44. Deutscher Krankenhaustag
Dr. Sabine Berninger,  Vorsitzende, DBfK Südost und Mitglied im DBfK Bundesvorstand Pflegedirektorin, KJF Klinik Josefinum Augsburg

Dr. Josef Düllings,  Präsident, VKD – Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands und Geschäftsführer, St. Vincenz Krankenhaus Paderborn

Matthias Blum,  Geschäftsführer, KGNW – Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen

PD Dr. Michael A. Weber,  Präsident, VLK – Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands